Aktualisiert

«IBESHMHR»-FinaleJoey trägt die Dschungelkrone

Nun hat auch für die verbliebenen drei Finalisten das Wäh-Camp ein Ende, die Dschungelkrone ist aufgesetzt: Ex-«DSDS»-Sternchen Joey Heindle hat das Rennen gemacht.

von
sim/mzi

16 Tage haben die einst elf mehr oder weniger prominenten Kandidaten im RTL-Dschungelcamp ausgeharrt. Nach einem actionreichen Finale wurde Küken Joey das Zepter des Dschungelkönigs 2013 verliehen.

Doch das Ende der siebten Staffel von «Ich bin ein Star - holt mich hier raus!» bedeutet das noch nicht. Am Sonntagabend um 20.15 Uhr findet die grosse Wiedervereinigung der Campingpromis statt. Das «grosse Wiedersehen» - weil die Kandidaten so lange ohne einander ausharren mussten. Und natürlich damit RTL noch ein paar letzte Quoten einheimsen kann.

Sie haben die Finalsendung verpasst?

>> Hier gehts zum Ticker.

Deine Meinung