Stargast: John Malkovich beehrt das Zurich Film Festival

Aktualisiert

StargastJohn Malkovich beehrt das Zurich Film Festival

Cate Blanchett, Elyas M'Barek und Antonio Banderas waren schon da. Nun kommt ein weiterer Hollywood-Star ans ZFF: John Malkovich.

von
Monika Rufener

Zwei Oscar-Nominierungen, mit «Being John Malkovich» in einem eigenen Film verewigt und bald auf dem grünen Teppich am Zurich Film Festival: Der 60-jährige Schauspieler und Regisseur wird am 4. Oktober im Rahmen des Festivals seinen neuen Film «Cut Bank» vorstellen. Zudem wird er im Zürcher Opernhaus mit einem Golden Eye Award geehrt.

Malkovich hat neben der Schauspielerei jedoch auch noch andere Talente:

• Im Jahr 2010 stellte er an der Berliner Fashion Week eine Herrenkollektion vor.

• Er spricht fliessend Französisch. Bis 2003 lebte der Schauspieler zehn Jahre lang in Frankreich.

• Vom «Empire»-Magazin wurde der US-Amerikaner zu einem der 100 Sexiest Stars der Filmgeschichte gewählt. Er sicherte sich den 70. Rang.

• Ihm gehört eine Disco in Lissabon. Zudem besass er zusammen mit Sean Penn und Johnny Depp das tibetanische Restaurant Man Ray in Paris.

• Im Teenageralter bekämpfte der Schauspieler seine Gewichtsprobleme mit einer radikalen Diät: Er ernährte sich vier Monate lang ausschliesslich von Götterspeise. Als 16-Jähriger verlor er so über 30 Kilogramm.

• Vor seiner Filmkarriere versuchte er sich in verschiedenen Jobs. Unter anderem arbeitete der Hollywood-Star als Busfahrer und Maler.

• Er kauft für seine Frau Kleider und Schuhe ein, da sie nicht gerne shoppen geht.

Tickets für das Zurich Film Festival gibt es auf Zff.com.

Deine Meinung