22.02.2019 11:38

GNTM-ZickeJoy kommt weiter – und nur eine freut sich mit ihr

Sie passt nicht auf, hat die Empathie von Lord Voldemort – und kommt trotzdem weiter. Das kommt bei den «Germany's Next Topmodel»-Girls nicht sonderlich gut an.

von
shy

In der ersten Folge fiel sie durch ihre komplette Verpeiltheit auf, vergangene Woche kam eine unerwartete Härte gegenüber ihren Mitkandidatinnen hinzu. In der «Germany's Next Topmodel»-Episode vom Donnerstagabend zeigte sich Kellnerin Jasmin alias Joy abermals von ihrer weniger sympathischen Seite.

Zum einen passte die 18-Jährige nicht auf, als Model-Mama Heidi Klum (45) der versammelten Mädchenschaft im Kuhstall (wo sonst?) erklärte, wie ein sexy Walk geht (den Joy so was von gar nicht beherrscht). Als Heidi mehr Aufmerksamkeit forderte, trötzelte die Kellnerin und entfernte sich von der Gruppe.

Empathie-Brachland

Beim Entscheidungs-Walk lagen die Nerven wie gewohnt blank. Einige der Girls kompensierten den hohen Druck mit Tränen – diese flossen auch bei denen, für die Heidi «heute leider kein Foto» hatte.

Während die meisten Nachwuchsmodels die Rausgeflogenen mit Umarmungen trösteten, reagierte Joy verächtlich und prangerte das ihrer Meinung nach unnötige Drama an.

Nur Sayana erbarmte sich ihrer

Ein gutes Foto vom Shooting mit «Oh mein Gott, Insta-Star Jordan Barrett (23)!» war Joys Ticket in die nächste Runde – sehr zum Missfallen ihrer Kolleginnen.

Während Luna (21) von einem Meer aus Wuuus und Hugs empfangen wurde, als sie die Entscheidung überstanden hatte und in den Backstage zurückkehrte, bekam Joy die Quittung für ihr Verhalten und statt Applaus war (beinahe) Grillenzirpen zu hören.

Lediglich die offensichtlich sehr um Harmonie bemühte Sayana (20) fiel ihr um den Hals, wie du in der sehr unangenehm anzuschauenden Szene oben im Video siehst.

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.