Wangen a. A.: Jugend rennt durch die Wälder

Aktualisiert

Wangen a. A.Jugend rennt durch die Wälder

Am Donnerstag eröffnet der Förderverein ImpOLs in Wangen an der Aare die Jugend-Europameisterschaften im Orientierungslauf. Bis Sonntag rennen 1700 Läufer aus 29 Nationen durch die Wälder der Region Solothurn-Oberaargau.

Die Schauplätze der Wettkämpfe sind Rüttenen (Langdistanz), Langenthal (Staffel) und Solothurn (Sprint). Die 14-fache OL-Weltmeisterin Simone Niggli-Luder kommentiert mit Ehemann Matthias Niggli die Wettkämpfe vom Speakerpult aus. Ihre Stimmen gibts auch im Livestream zu hören.

Deine Meinung