Kantonsschule Olten: Jugendliche fragen nach Alkohol und schlagen zu – zwei Verletzte
Publiziert

Kantonsschule OltenJugendliche fragen nach Alkohol und schlagen zu – zwei Verletzte

Auf dem Areal der Kantonsschule in Olten sind am vergangenen Freitagabend zwei Personen bei einem tätlichen Angriff verletzt worden. Zur Ermittlung der Täterschaft sucht die Polizei Zeugen.

1 / 0

Gegen 22:15 Uhr am vergangenen Freitag hielt sich eine Gruppe von rund fünf Personen auf dem Areal der Kantonsschule in Olten auf. Plötzlich kam eine zweite Gruppe, bestehend aus 10–15 jugendlichen Männern und Frauen dazu und fragte die erste Gruppe nach Alkohol. «Als diese Frage verneint wurde, griffen mehrere Personen der zweiten Gruppe zwei Männer der ersten Gruppe an und verletzten diese», schreibt die Solothurner Kantonspolizei in ihrer MItteilung.

Die angegriffenen Männer seien beide Anfang 20, wie es bei der Kapo auf Anfrage heisst. Sie mussten nach dem Vorfall für weitere medizinische Abklärungen in ein Spital gebracht werden. Die Täter verliessen den Ereignisort noch vor dem Eintreffen der Polizei und werden nun gesucht.

Personen, die sachdienliche Angaben zum Vorfall und/oder zur Identität der Täter machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Olten in Verbindung zu setzen, Telefon 062 311 80 80.

Bist du oder ist jemand, den du kennst, von sexualisierter, häuslicher, psychischer oder anderer Gewalt betroffen?

Hier findest du Hilfe:

Polizei nach Kanton

Beratungsstellen der Opferhilfe Schweiz

Fachstelle Frauenberatung

Onlineberatung für Frauen (BIF)

Onlineberatung für Männer

Onlineberatung für Jugendliche

Frauenhäuser in der Schweiz und Liechtenstein

Zwüschehalt, Schutzhäuser für Männer

LGBT+ Helpline, Tel. 0800 133 133

Pro Juventute, Tel. 147

(sul)

Deine Meinung