Erlenbach im Simmental: Jugendliche Sprayer wurden gefasst

Aktualisiert

Erlenbach im SimmentalJugendliche Sprayer wurden gefasst

Die Kapo Bern hat sieben Jugendliche ermittelt, denen zahlreiche Sprayereien zur Last gelegt werden.

Zwischen Oktober 2008 und Januar 2009 hatten sie vorwiegend in Oey und Erlenbach auf BLS-Leuchtkästen in Bahnhöfen, Unterführungen und Toiletten, auf Hausfassaden, Hinweistafeln und Baumaschinen Sprayereien hinterlassen. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 30 000 Franken. Die Jugendlichen aus der Region sind ­geständig, in verschiedener Zusammensetzung die Sachbeschädigungen verübt zu haben.

Deine Meinung