Bern: Jugendlicher wird auf A1 von Auto erfasst
Aktualisiert

BernJugendlicher wird auf A1 von Auto erfasst

Beim Wankdorf in Bern war ein Jugendlicher in der Nacht auf Samstag zu Fuss auf der Autobahnausfahrt unterwegs. Dort wurde er von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

von
vro
1 / 6
Beim Wankdorf in Bern war ein Jugendlicher in der Nacht auf Samstag zu Fuss auf der Autobahnausfahrt unterwegs.

Beim Wankdorf in Bern war ein Jugendlicher in der Nacht auf Samstag zu Fuss auf der Autobahnausfahrt unterwegs.

Dort wurde er von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

Dort wurde er von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

Keystone/Peter Klaunzer
Nach dem Unfall wurde er mit der Ambulanz ins Spital gebracht.

Nach dem Unfall wurde er mit der Ambulanz ins Spital gebracht.

Keystone/Peter Klaunzer

In der Nacht auf Samstag ist in Bern ein Jugendlicher kurz nach Mitternacht schwer verletzt worden. Er wurde bei der Autobahnausfahrt beim Wankdorf von einem Auto erfasst, als er zu Fuss dort unterwegs war, wie die Berner Polizei mitteilt. Nach dem Unfall wurde er mit der Ambulanz ins Spital gebracht.

Kurz vor dem Unfall war der Polizei gemeldet worden, dass bei der Bushaltestelle Neufeld P&R eine Person ein medizinisches Problem habe. Gemäss Zeugenaussagen entzog sich die Person jedoch der medizinischen Kontrolle und ging weg. Gemäss aktuellem Kenntnisstand dürfte es sich dabei um denselben Jugendlichen handeln, wie die Polizei schreibt.

Die Ermittlungen zur Klärung von Hergang und Umständen des Unfalls wurden aufgenommen.

Deine Meinung