Jumbo-Tank wurde im Boden versenkt
Aktualisiert

Jumbo-Tank wurde im Boden versenkt

22,5 Tonnen schwer, 19 Meter lang und ein Fassungsvermögen von 120000 Litern: Ein solcher Mega-Tank wurde an der Morgenstrasse in Bümpliz versenkt.

«Mitte Juni eröffnet hier eine neue Coop-Tankstelle», sagt Architekt Rolf Murbach. Über 50 Tankstellen hat er schon gebaut. Bevor der doppelwandige Stahlkoloss aber mit Betonplatten überdeckt und verankert wird, füllen ihn die Arbeiter mit Wasser. «Wir wollen ja nicht, dass er bei Regen oder Grundwassereinbruch Auftrieb bekommt und davongespült wird», sagt Murbach.

Deine Meinung