Es gehts weiter: «Jung, wild & sexy» wird fortgesetzt
Aktualisiert

Es gehts weiter«Jung, wild & sexy» wird fortgesetzt

Die Fans dürfen sich freuen: Die 3+-Erfolgsshow «Jung, wild & sexy» wird definitiv fortgesetzt. Zum einen mit neuen Feierfreudigen, zum anderen auch mit den bewährten Charakteren.

von
David Cappellini/Niklaus Riegg

Ob Fake oder nicht, die neue 3+-Show «Jung, wild & sexy» war ein voller Erfolg – allein auf der Website des Senders wurden die drei bisherigen Folgen rund 150 000 Mal angeschaut. Und obwohl bislang nicht einmal feststand, ob es mit «JWS» überhaupt weiter geht, meldeten sich schon 150 Leute als neue Kandidaten an. Jetzt endlich die frohe Botschaft für alle Fans: Die Show wird fortgesetzt.

«Wir möchten noch mehr über die Schweizer Jugend erfahren. Und natürlich hat auch der Erfolg dazu beigetragen, dass wir weitermachen», erklärt 3+-Chef Dominik Kaiser gegenüber 20 Minuten. Das Konzept der Sendung bleibt bestehen, beginnen wird die neue Staffel allerdings erst ab Anfang 2011. Ob dann auch die Zuschauerlieblinge Cyril, Güney und Kasi mit von Partie sind, steht noch in den Sternen: «Wir werden erst nach einem Casting entscheiden. Ein paar altbekannte Helden werden aber sicher weiter dabei sein», so Kaiser. Die Kandidaten selbst warten derzeit bange auf ein Telefon. «Wir haben keine Ahnung, was passieren wird. Aber wir würden natürlich gerne weiter drehen», so der Aargauer Tobi.

Anmelden für die Show kann man sich über Facebook. Infos auf www.3plus.ch

Deine Meinung