Junge Basler vor der Atlantiküberquerung
Aktualisiert

Junge Basler vor der Atlantiküberquerung

Eigentlich wollten die zwölf jungen Basler Segler längst ihre Bäuche in der karibischen Sonne bräunen.

Doch das schlechte Wetter und die spanischen Behörden verzögerten ihre geplante Atlantiküberquerung um fast vier Wochen. Nun können sie endlich mit ihren selbstgebauten Katamaranen weitersegeln. Ein Film zeigt ihre bisherige Reise morgen Abend um 20 Uhr im Querfeld.

Deine Meinung