Aktualisiert

Junge Einbrecher in Beiz ertappt

Die Kantonspolizei in Fehraltorf hat gestern vier jugendliche Einbrecher auf frischer Tat ertappt.

Die drei Burschen und eine Frau im Alter von 16 bis 21 Jahren waren in ein Restaurant eingedrungen.

Als die Polizei auftauchte, hatten sie bereits alkoholische Getränke und Wertsachen in der Höhe von 200 Franken in einem Rucksack verstaut. Nun wird abgeklärt, ob das Quartett weitere Einbrüche begangen hat.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.