Biel BE: Junge Frau in Biel vergewaltigt
Aktualisiert

Biel BEJunge Frau in Biel vergewaltigt

Ein Unbekannter ist in der Nacht auf gestern in Biel über eine junge Frau hergefallen.

Der über 1,80 Meter grosse Mann mit kurzen, dunklen Haaren sprach die Frau zwischen 1.30 und 2 Uhr auf der Brüggstrasse an. Als sie weiterging, folgte ihr der Unbekannte. Auf der Höhe der Bushaltestelle Tiefenmatt packte er sein Opfer und zerrte es in eine Nebenstrasse. Dort vergewaltigte er die Frau. Diese wehrte sich und konnte sich befreien. Einige Sekunden später lief der Täter weg. Der südländisch aussehende Mann hatte einen Dreitagebart und sprach Französisch. Die Kapo sucht Zeugen.

Deine Meinung