Junge Frau mit Messer bedroht
Aktualisiert

Junge Frau mit Messer bedroht

Eine 24-jährige Frau ist am Sonntagabend in der Peter-Rot-Strasse mit einem Messer bedroht worden. Ein unbekannter Mann sprach die Frau an, als sie im Windfang ihres Wohnhauses stand; er verlangte in gebrochenem Deutsch Geld von ihr. Darauf zückte er ein Messer und forderte die Herausgabe ihres Rucksackes, weil er ihr sonst «wehtun müsse». Als die Frau die Haustür öffnen konnte, liess der Täter von ihr ab und flüchtete.

Deine Meinung