Wegen einer Glace: Junge lässt Messi und Bryant abblitzen
Aktualisiert

Wegen einer GlaceJunge lässt Messi und Bryant abblitzen

Für eine Werbung haben zwei Superstars zusammengefunden. Fussball-Held Lionel Messi und Basketball-Star Kobe Bryant kämpfen dabei um die Gunst eines kleinen Jungen.

von
fbu

Die Werbung mit Lionel Messi und Kobe Bryant. (Quelle: YouTube/<a href="http://www.youtube.com./watch?v=8B7fGwqsJJQ">KopukTv</a>)

Eine türkische Fluglinie setzt in einer neuen Werbung auf zwei Sport-Idole: Barça-Star Lionel Messi und Super-Basketballer Kobe Bryant treffen dabei aufeinander. Der argentinische Fussball-Wirbler und sein Pendant aus dem Basketball sitzen im TV-Spot beide im Flugzeug und kämpfen dabei um die Aufmerksamkeit eines kleinen Jungen. Alle Tricks mit Bällen, Karten und Ballons packen die beiden aus. Und für wen entscheidet sich der Junge? Für keinen von beiden. Er schnappt sich lieber die fein angerichtete Glace-Variation von der hübschen Flugbegleiterin.

Sowohl Lionel Messi als auch Kobe Bryant sind in ihren Sportarten Rekordsammler. Der Basketball-Star hat soeben als jüngster Spieler der Geschichte die 30'000-Punkte-Marke in der NBA geknackt, während dem argentinischen Zauberfloh noch ein Tor in diesem Kalenderjahr fehlt, um den uralten Rekord von Gerd Müller (85 Tore) zu knacken.

Bryant kann also locker aufspielen, während Lionel Messi wegen seines ramponierten Knies darum bangen muss, ob er Gerd Müller bis Ende Jahr noch überholen kann. Andererseits: Der 25-Jährige hat in seiner Karriere schon viele Rekorde geknackt.

Deine Meinung