Junge Vandalen an Halloween
Aktualisiert

Junge Vandalen an Halloween

Die Kapo Thurgau hat in Arbon rund ein Dutzend Jugendliche ermittelt, die in der Halloween-Nacht vom 31. Oktober mehrere Sachbeschädigungen begangen hatten.

Die in der Region Arbon wohnhaften Vandalen sind zwischen 13 und 15 Jahre alt und konnten mit Hilfe der Schulleitung ausfindig gemacht werden. Der Sachschaden, den die Jugendlichen angerichtet haben, beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

Deine Meinung