Influencer-Villa – Junge Westschweizer Influencer erobern Tiktok
Publiziert

Influencer-Villa Junge Westschweizer Influencer erobern Tiktok

Am 15. Oktober ging das neue «Collab House» in der Schweiz live. Die sechs erfolgreichen Creators, teilen ihre gemeinsamen Erlebnisse und kreativen Content in «The Swiss House» auf Instagram und Tiktok.

von
Alexandra Scheibler
1 / 4
QueenM, Lana Bante, itssagathe, leshautscommeleo, Joshtyrell und Daniel sind die ausgewählten Schweizer Influencerinnen und Influencer. 

QueenM, Lana Bante, itssagathe, leshautscommeleo, Joshtyrell und Daniel sind die ausgewählten Schweizer Influencerinnen und Influencer.

Tiktok/ @theswisshouse
«The Swiss House» ist seit letzter Woche auf Tiktok und Instagram live.

«The Swiss House» ist seit letzter Woche auf Tiktok und Instagram live.

Tiktok/@theswisshouse
Die Influencerinnen und Influencer wohnen seit dem 15. Oktober zusammen in einer Villa in den Bergen. 

Die Influencerinnen und Influencer wohnen seit dem 15. Oktober zusammen in einer Villa in den Bergen.

Tiktok/@theswisshouse

Darum gehts

  • Eine Gruppe Westschweizer Influencerinnen und Influencer zieht zusammen in eine Villa, um kreative Inhalte zu erstellen.

  • Die bekannten Creators teilen ihren Content mit den Communities auf Instagram und Tiktok.

  • «Collab Houses» wie «The Swiss House» gibt es heutzutage in fast jedem Land der Welt.

Drei junge Französisch sprechende Creators ziehen in die Influencer-Villa ein. Ziel ist es, möglichst viele Tiktok-Videos mit ihren Followerinnen und Followern zu teilen. QueenM, Lana Bante, itssagathe, leshautscommeleo, Joshtyrell und Daniel sind die ausgewählten und erfolgreichen Influencerinnen und Influencer der Schweiz. Jeder von ihnen hat bereits zwischen 30’000 und drei Millionen Followerinnen und Follower auf Tiktok.

Die jungen Schweizer Stars haben gemeinsam einen Tiktok- und Instagram-Account erstellt. «The Swiss House» ist der Name der Seite, auf der jeden Tag ein Tiktok-Video mit allen beteiligten Creators geteilt wird. Das meistgeschaute Video hat über 46’000 Views auf Instagram erzielt. Im Video spielt die Influencer-Clique das «Squid Game»-Spiel «Red Light, Green Light» nach.

Von Los Angeles in die Schweiz

Wie die meisten Social Media Trends entstammt auch «The Swiss House» einer amerikanischen Inspiration. Bereits 2014 ist zum ersten Mal eine Gruppe amerikanischer Youtuber gemeinsam in eine WG eingezogen. Die Gruppe nannte sich «Our Second Life» und war in Los Angeles zu Hause. Die in Amerika sogenannten «Collab-Houses», wie auch das «The Hype House», sind heutzutage fast in jedem Land zu finden. Die Idee dahinter ist, Influencerinnen und Influencer unter ein Dach zu bringen, um gemeinsam noch kreativere und einzigartigere Inhalte zu erstellen. Zudem können sie dank der Zusammenarbeit noch weitere Millionen organischer Userinnen und User erreichen.

Brought to you by

Das Influencer Radar entsteht im Rahmen einer Content-Partnerschaft zwischen 20 Minuten und Picstars. Die redaktionelle Verantwortung liegt bei 20 Minuten.

Picstars ist die führende Anbieterin für kreatives, zeitgeistiges und datengesteuertes Influencer-Marketing in der Schweiz. Die 2014 gegründete Agentur, mit Sitz in Zürich und Berlin, findet den «Perfect Match» zwischen Kunden*innen, Kampagnen und Influencer*innen und kreiert inspirierendes Storytelling für eine authentische Markenkommunikation. picstars.com

Deine Meinung

3 Kommentare