In Baum geprallt: Junger Motorradfahrer bei Selbstunfall getötet
Aktualisiert

In Baum gepralltJunger Motorradfahrer bei Selbstunfall getötet

Ein 23-jähriger Motorradfahrer ist am Samstagmorgen bei einem Selbstunfall im Emmental getötet worden.

Er war auf seiner 1300-er Maschine vom Schallenberg herkommend auf Gemeindegebiet Röthenbach im Emmental in einer Linkskurve aus noch ungeklärtem Grund von der Strasse abgekommen, wie die bernischen Untersuchungsbehörden mitteilten.

Er stürzte in die angrenzende Wiese und prallte gegen einen Baum. Der 23-Jährige erlag noch auf der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. (dapd)

Deine Meinung