Schwyz: Junger Motorradfahrer getötet
Aktualisiert

SchwyzJunger Motorradfahrer getötet

Ein 19-jähriger Motorradfahrer hat am Freitagabend in Pfäffikon im Kanton Schwyz bei einer Kollision mit einem Auto tödliche Verletzungen erlitten.

Er starb am Samstag, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilte. Der Unfall hatte sich am Freitag nach 19:00 Uhr ereignet. Der Motorradfahrer war in Richtung Pfäffikon unterwegs, als an einer unübersichtlichen Stelle ein mit drei Personen besetztes Auto von einem Vorplatz auf die Strasse hinausfuhr. Beim Bremsen kam der 19 Jährige zu Fall und prallte gegen das Auto. Er wurde mit einem Helikopter der Rega ins Spital gebracht. (dapd)

Deine Meinung