Aktualisiert 29.10.2007 20:11

Junges Räuber-Trio nimmt 19-Jährigen aus

Ein 19-Jähriger war am vergangenen Sonntagabend zu Fuss in Biel unterwegs, als ihm plötzlich drei etwa 20-jährige Unbekannte ein Messer vorhielten und Geld forderten.

Der Überfallene musste den Gaunern seine Kreditkarten mit sämtlichen Pincodes aushändigen. Zwei der jungen Männer hielten den Geschädigten zurück, während der dritte Täter mit den Karten an einem Automaten in der Nähe Geld abhob. Nach dieser Aktion bekam das Opfer seine Karten wieder zurück. Das Räuber-Trio suchte schliesslich zu Fuss das Weite.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.