Instagram-Hit: Jungs kopieren Klischee-Bilder der Frauen
Publiziert

Instagram-HitJungs kopieren Klischee-Bilder der Frauen

Fotos aus dem Mädels-Ausgang, mit Gurkenmaske im Gesicht oder die Oben-ohne-Rückenansicht am Strand: Was Frauen posten, können Jungs schon lange. Ein Instagram-Account beweist es.

von
los
1 / 9
Dieses Bild kennen Sie bestimmt. Natürlich mit Frauenbeinen. Solche und weitere Klischee-Bilder zahlreicher Mädels nehmen einige Jungs jetzt auf die Schippe.

Dieses Bild kennen Sie bestimmt. Natürlich mit Frauenbeinen. Solche und weitere Klischee-Bilder zahlreicher Mädels nehmen einige Jungs jetzt auf die Schippe.

via instagram/brosbeingbasic
Unter dem Hashtag #brosbeingbasic parodieren sie die typischen Motive zahlreicher Bilder, die via Social Media immer wieder die Runde machen. Etwa die Schwimmtiere, die diesen Sommer ein Hoch feierten.

Unter dem Hashtag #brosbeingbasic parodieren sie die typischen Motive zahlreicher Bilder, die via Social Media immer wieder die Runde machen. Etwa die Schwimmtiere, die diesen Sommer ein Hoch feierten.

via instagram/brosbeingbasic
Oder auch die allseits beliebten Gesichtsmasken- ...

Oder auch die allseits beliebten Gesichtsmasken- ...

via instagram/brosbeingbasic

Würstchen oder Beine? Mit Ferien-Schnappschüssen von ihren Oberschenkeln lösten zahlreiche Mädels 2013 einen Internet-Hype aus. Das Motiv tauchte in der Timeline diverser Social-Media-Kanäle immer und immer wieder auf. Und die nackten Beinchen haben längst Gesellschaft weiterer beliebter Sujets bekommen: Überaus häufig posieren Girls auf Facebook, Instagram und Co. mit Maske im Gesicht, in der Badewanne, im Gym oder beim Feiern im Ausgang.

Eine Horde Jungs nimmt die Schöpferinnen solcher Klischee-Bilder nun via Instagram auf den Arm. Unter dem Hashtag #brosbeingbasic stellen die Witzbolde diverse Parodien online. Initiant des 2014 gegründeten Accounts ist laut Dailymail.co.uk der US-Blogger Ashley Hesseltine. Nicht nur seine Kumpels, die ihn dabei unterstützen, finden seine Idee zum Kugeln – #brosbeingbasic zählt knapp 300'000 Abonnenten.

Deine Meinung