Warth TG: Jungstörche in Ittingen markiert
Aktualisiert

Warth TGJungstörche in Ittingen markiert

Im Storchennest der Kartause Ittingen hat es im Mai Nachwuchs gegeben: Gestern wurden die beiden Jungtiere Walter und Anja beringt.

Der Storchenspezialist Daniel Schedler hat mit Hilfe eines Hebekrans die Störche aus dem Nest geholt und ihnen den Ring mit einer Identifikationsnummer angelegt. Damit können die Störche in Zukunft wiedererkannt werden. (20 Minuten)

Deine Meinung