Luzern: Juso: David Roth wurde attackiert
Aktualisiert

LuzernJuso: David Roth wurde attackiert

Der Luzerner Juso-Politiker David Roth ist am letzten Freitag in einem Luzerner Lokal von einem Unbekannten angegriffen worden. Dieser schlug ihn zweimal, wie «Blick am Abend» berichtete.

Roth will laut eigener Aussage auf eine Anzeige verzichten. Grund für den Zwischenfall soll offenbar Roths Einsatz gegen das Konzert des ultranationalistischen kroatischen Sängers Thompson vom 3. Oktober im Froschkönig sein. Er wollte zusammen mit seiner Partei gegen den umstrittenen Auftritt demonstrieren (20 Minuten berichtete).

Deine Meinung