St. Gallen: Juso mit haariger Werbung für Paul Rechsteiner
Aktualisiert

St. GallenJuso mit haariger Werbung für Paul Rechsteiner

Die Jungsozialisten des Kantons St. Gallen möchten mit dem Komitee «Junge für Paul» Gleichaltrige dazu bewegen, Paul Rechsteiner (SP) in den Ständerat zu wählen.

Juso bastelt Schnäuze «Junge für Paul» und gehen durch die Innenstadt.

Juso bastelt Schnäuze «Junge für Paul» und gehen durch die Innenstadt.

Hierfür findet am Donnerstagabend um 19 Uhr auf dem Bärenplatz eine Schnauzparade statt. Gemeinsam wird man mit selbst gebastelten Rechsteiner-Schnäuzen und Flyern durch Innenstadt und Beizen ziehen.

Deine Meinung