17.02.2020 17:51

Hailey freuts

Justin Bieber entfernt endlich seinen Schnauz

Nach eineinhalb Monaten lenkt der Popstar ein und kommt der Forderung seiner Fans nach: Er rasiert seinen Oberlippenbart ab.

von
zen

Weder seine Fans noch seine Frau Hailey konnten sich so richtig mit Justin Biebers Schnauz anfreunden. Am Sonntagabend dürften sie nun aufgeatmet haben, der 25-jährige Sänger griff zum Rasierer.

Die Rückkehr zum «Baby-Face-Bieb» dokumentierte der Popstar in seiner Instagram-Story, die wir oben im Video zusammenfassen.

Eineinhalb Monate zeigte Bieber sich mit seinem «Mustashio». Auf diesem Foto von Neujahr war ganz scheu zu erkennen, dass er ihn wachsen liess:

Einige Tage später sah es dann so aus:

Ende Monat war Ricardo – ja, so nennt Biebs seinen Schnauz – dann ziemlich ausgewachsen:

Leb wohl, Ricardo!

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Fehler gefunden?Jetzt melden.