Aktualisiert 30.05.2006 15:40

Justin Gatlin in der Schweiz

Mit dem amerikanischen Sprinter Justin Gatlin konnten die Veranstalter der Athletissima in Lausanne (11. Juli) den derzeitigen Topathleten der Szene verpflichten.

Der Olympiasieger und Weltmeister über 100 m egalisierte am 12. Mai in Doha in 9,77 Sekunden den Weltrekord des Jamaikaners Asafa Powell. Gatlin nimmt zum zweiten Mal in Lausanne teil. Im vergangenen Jahr wurde er überraschend vom Franzosen Ronald Pognon bezwungen.

Ein weiteres Highlight des Abends bildet das Rennen über 110 m Hürden. Mit dem aktuellen Weltmeister Ladji Doucouré (Fr), Olympiasieger Xiang Liu (China), dem vierfachen Weltmeister Allen Johnson (USA), Dominique Arnold (USA) sowie Terrence Trammell (USA), dem Hallen-Weltmeister über 60 m Hürden, nehmen die ersten fünf der letztjährigen Welttitelkämpfe in Helsinki teil.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.