Rapper gegen Mama: K und K zoffen sich um KK
Aktualisiert

Rapper gegen MamaK und K zoffen sich um KK

Kim Kardashian hats nicht leicht. Sie hat so viele Talente, dass sich ihr Freund und ihre Mutter nicht einigen können, mit welchem sie ihre Brötchen verdienen soll.

von
Cover Media/sei

Während dem Weihnachtsfest mit den Kardashians hat Rapper Kanye für Krach unter dem Christbaum gesorgt. Der Freund von Reality-TV-Beauty Kim Kardashian soll sich mit deren Mutter Kris Jenner in den Haaren liegen. Anlass des Streits ist Kims berufliche Zukunft. «Kanye hat grosse Pläne für Kim und er weiss, dass er ein paar Türen für sie öffnen kann. Er glaubt, dass er sie erfolgreich als Schauspielerin etablieren könnte und ihre Karriere wie die von Jennifer Lopez entwickeln könnte», verriet ein Insider der amerikanischen Ausgabe des «OK»-Magazin.

Dem Familienoberhaupt sollen diese hochtrabenden Pläne sauer aufstossen: «Kris ist die Managerin und das bleibt auch so. Kanye sollte besser seinen Platz in der Hierarchie kennen, wenn er bestehen will», so der Insider weiter. Kim Kardashian steht zwischen den Stühlen. «Sie hoffte wirklich, dass Kanye und ihre Mutter ihren Streit beilegen würden oder ihn zumindest für den Rest der Feiertage ruhen lassen, aber es wurde nur noch schlimmer.» Da wären wohl ein paar Neujahrsvorsätze angebracht.

Deine Meinung