Ausgezeichneter Käse: Käser Käsers Nonnenstolz holt «WM-Titel»
Aktualisiert

Ausgezeichneter KäseKäser Käsers Nonnenstolz holt «WM-Titel»

Der Stolz der Käserei Niklaus begeistert nicht nur im Emmental. Der Nonnenstolz ist einer der besten Käse der Welt. In England errang er einen WM-Titel.

von
Alessandro Meocci
Die Benediktinerinnen wären stolz auf Käsermeister Niklaus Käser und seinen Nonnenstolz.

Die Benediktinerinnen wären stolz auf Käsermeister Niklaus Käser und seinen Nonnenstolz.

Vor rund 700 Jahren lancierten die Nonnen des einstigen Be­nediktinerinnenklosters Rüegs­au einen Käsewettbewerb im Emmental. Den Besten bezeichneten die Dienerinnen Gottes damals jeweils als Nonnenstolz. Käsermeister Niklaus Käser aus Sumiswald hat sich von dieser Geschichte inspirieren lassen und seinen eigenen Nonnenstolz kreiert.

Und dieser sorgt nun weltweit für Furore: Der Hartkäse aus Emmentaler Wiesenmilch gewann in seiner Kategorie an den World Cheese Awards 2012 in Birmingham die Auszeichnung Super-Gold. Er gehört somit zu den 55 besten Käsen der Welt. «Das ist eine grosse Ehre für unsere kleine Dorfchäsi», sagt Käser.

Käse aus 30 Ländern

Rund 3000 Käsesorten aus 30 Ländern bewarben sich um die begehrten Medaillen. «Die Auszeichnung von Niklaus Käser am renommierten Wettbewerb zeigt einmal mehr, dass die Schweizer Käsehandwerker weltweit zur Spitze gehören», sagt Jacques Gygax, Direktor des Dachverbandes Schweizer Käsespezialisten.

Deutsche und Belgier essen Gold-Käse

Bis zu 40 Tonnen Nonnenstolz produziert die Sumiswalder Chäsi jährlich aus 450 000 Litern Milch. Rund die Hälfte geht nach Deutschland und Belgien. Bei uns gibts den Gold-Käse in ausgewählten Fachgeschäften, an den Käsetheken der Migros Aare oder beim Käsermeister persönlich.

Deine Meinung