Käseschnitte mit Weisswein
Aktualisiert

Käseschnitte mit Weisswein

20 Minuten week präsentiert zusammen mit dem Internet-Portal www.wastun.ch alle 2 Wochen ein Rezept.

Zutaten für 4 Personen

250 g Halbweissbrot

300 g Spinat (frisch oder tiefgefroren)

300 g Käse (am besten rezenter Greyerzer - in 3-mm-Scheiben)

1 dl Weisswein

4 dl Milch

2 Eier

30 g Butter

1 EL Olivenöl

2 MS Muskatnuss

0,25 TL Salz

Pfeffer

Zubereitung

1. Backofen auf 220 Grad vorheizen.

2. Spinat waschen und mit 1 EL Olivenöl ca. 6 Minuten andünsten (tiefgefrorener Spinat: so lange dünsten, bis aufgetaut).

3. Grosse Gratinform ausbuttern. Brot 2 cm dick schneiden und den Boden der Gratinform damit auslegen.

4. 1 dl Weisswein über das Brot träufeln (Brot nicht ersäufen). Dann den Spinat darüber verteilen. Mit den Käsescheiben zudecken.

5. 2 Eier verquirlen. Mit 4 dl Milch, 2 Messerspitzen Muskatnuss, 0,25 TL Salz und frischem Pfeffer mischen.

6. Die Hälfte dieser Mischung über den Gratin giessen. 20 Minuten backen.

7. Dann den Rest des Gusses darübergiessen, Butterflocken darauf verteilen und nochmal 10 Minuten backen. Servieren.

Dazu passt ein knackiger Salat.

Deine Meinung