Kalbshaxen
Aktualisiert

Kalbshaxen

Hauptgericht für 4 Personen

von
jne
Rezept & Bild Saisonküche

Zutaten

4 Kalbshaxen à ca. 260 g

Salz, Pfeffer aus der Mühle

Mehl

3 EL Olivenöl

2 kleine Zwiebeln

4 Karotten

1 kleiner Sellerie à ca. 250 g

2 Knoblauchzehen

2 EL Tomatenpüree

2 dl Rotwein

1 l Kalbsfond

1 Lorbeerblatt

Zubereitung

1. Fleisch salzen, pfeffern, mit Mehl bestäuben. In einem Bräter Öl erhitzen, Haxen beidseitig ca. 3 Minuten anbraten. Herausnehmen. Zwiebeln, Karotten und Sellerie in Würfel schneiden, im Bräter anbraten. Knoblauch andrücken, hinzugeben. Tomatenpüree beigeben, anrösten. Haxen dazugeben, alles mit Wein ablöschen. Flüssigkeit fast vollständig einkochen lassen. Fond und Lorbeerblatt beigeben, Haxen zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 1  Stunden weich schmoren. Fleisch gelegentlich mit Fond begiessen.

TIPP Dazu Kartoffelstock servieren.

Zubereitungszeit ca. 20 Minuten + ca. 1  Stunden schmoren

Pro Person ca. 71 g Eiweiss, 27 g Fett, 19 g Kohlenhydrate, 630 kcal

Deine Meinung