Aktualisiert

Basel, Samstag, 20.5.Kalles Kaviar: Plattentaufe im Sudhaus Warteck

Am Samstagabend tauft die Basler Ska- und Rocksteady-Truppe Kalles Kaviar ihre neue Platte «Lime Time».

Fernseher aus, denn die schlechtesten Acts Europas können auch nächstes Jahr wieder nicht singen. Am Samstagabend wird getanzt. Und zwar zu der Basler Ska-, Rocksteady- und Early-Reggae-Band Kalles Kaviar, welche um 21 Uhr im Sudhaus Warteck ihre neue Platte tauft.

Seit 1995 am Schweizer Ska- und Reggae-Drücker, bringt Kalles Kaviar mit

«Lime Time» bereits das dritte Album heraus. Während die neunköpfige Truppe auf «Early Bird» noch von Szenegrössen wie Roy Ellis aka Mr. Symarip und King Django unterstützt wurde, gibt es auf «Lime Time» keine fremden Zugpferde mehr.

Dafür spielt die süsse Stimme Nicole Schlachters auf dem neuen Album eine zentralere Rolle. Und: Live gilt Kalles Kaviar immer noch als einer der besten Schweizer Acts.

Deine Meinung