Aktualisiert 19.11.2007 20:42

Kampagne: Keine Gewalt mehr an Kindern

Die Kampagne «Keine Gewalt an Kindern» wurde gestern in Luzern gestartet.

In Bussen der VBL und der Rottal Auto AG werden 141 Hängekartons aufgehängt. Mit dem Slogan «Niemand hat das Recht, dir weh zu tun», soll die Bevölkerung für das Thema Gewalt unter und an Kindern und Jugendlichen sensibilisiert werden. In diesem Jahr wurden bis Ende September im Kanton 97 Fälle von Misshandlungen gemeldet.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.