«Holy Smoke»: Kampf um eine Australierin, die einem Guru verfallen ist
Aktualisiert

«Holy Smoke»Kampf um eine Australierin, die einem Guru verfallen ist

Heiter-besinnlicher Geschlechterkampf à la Jane Campion («Das Piano»).

In der Geschichte um Macht und Unterwerfung versucht Harvey Keitel als US-Sektenexperte Kate Winslet als junge, einem indischen Guru verfallene Australierin wieder auf den Boden der Tatsachen zurückzubringen. Die beiden Schauspiel-Schwergewichte liefern sich dabei ein beachtliches Duell, das nicht nur ein Arthouse-Publikum ehrfürchtig Beifall klatschen lässt.

(phz)

Deine Meinung