Aktualisiert

NBAKanterniederlage für Sefolosha und Co.

Oklahoma City hat in der NBA eine Kanterniederlage erlitten. Das Team mit dem Schweizer Thabo Sefolosha verlor in Florida gegen Orlando Magic 88:111.

Sefolosha kam bei der zweiten Niederlage der Thunder in Serie überhaupt nicht auf Touren. Dem Waadtländer gelang in knapp 24 Minuten Spielzeit kein einziger Punkt, zudem verbuchte er nur vier Rebounds. Überragender Mann im Amway Center in Orlando war Dwight Howard. Der Center des Heimteams realisierte 40 Punkte, 15 Rebounds und sechs Blocks. Bereits im vierten Spiel in Folge gelangen Howard damit 30 Punkte oder mehr. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.