Kanton Luzern: Steuersenkung
Aktualisiert

Kanton Luzern: Steuersenkung

Der Kanton Luzern finanziert sich mit dem Nationalbankgold eine Steuersenkung.

Der Grosse Rat hat gestern entsprechende bürgerliche Vorstösse überwiesen. Demnach wird der Steuerfuss 2006 um eine Zehntelseinheit gesenkt.

Der Erlös aus dem Verkauf des überschüssigen Nationalbankgoldes dürfte Luzern rund 800 Millionen Franken in die Kantonskasse spülen.

Deine Meinung