Kantone gegen Finanzpolitik
Aktualisiert

Kantone gegen Finanzpolitik

Für die Kantone geht die Finanzpolitik des Bundes nicht auf.

«Wenn im Zuge eines Entlastungsprogramms die Kantone für den Bund einspringen müssen, ist das keine Entlastung», kritisierte Eveline Widmer-Schlumpf, Präsidentin der kantonalen Finanzdirektoren, in der «Neuen Luzerner Zeitung».

Gerade bei den Prämienverbilligungen und beim Regionalverkehr sei die Belastung der Kantone zu gross.

Deine Meinung