Kantone harsch kritisiert
Aktualisiert

Kantone harsch kritisiert

Der Gewerkschaftsbund (SGB) kritisiert die Kantone und droht mit dem Referendum gegen die Ausdehnung der Personenfreizügigkeit auf die neuen EU-Länder. Die viel zu zaghafte Umsetzung der flankierenden Massnahmen grenze an Sabotage. «Wo Kontrollen durchgeführt werden, kommen quer durch die Schweiz gravierende Missstände und Lohndrückerei ans Tageslicht», wetterte SGB-Präsident Paul Rechsteiner.

Deine Meinung