15.10.2020 12:34

Karin Rykart (Grüne)Zürcher Polizeivorsteherin positiv auf Corona getestet

Stadträtin Karin Rykart ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Bis Ende der kommenden Woche wird sie sich deshalb in Isolation befinden.

von
Monira Djurdjevic
1 / 3
Sicherheitsvorsteherin Karin Rykart wurde positiv getestet. 

Sicherheitsvorsteherin Karin Rykart wurde positiv getestet.

Keystone
Wie es in einer Mitteilung heisst, weist sie keine Symptome auf. 

Wie es in einer Mitteilung heisst, weist sie keine Symptome auf.

Keystone
 Sie wird ihre stadträtlichen Aufgaben in Isolation von zuhause aus wahrnehmen.

Sie wird ihre stadträtlichen Aufgaben in Isolation von zuhause aus wahrnehmen.

Keystone

Darum gehts

  • Polizeivorsteherin Karin Rykart hat Corona.

  • Die Zürcher Stadträtin befindet sich nun in Isolation.

Der Ehemann von Stadträtin Karin Rykart wurde am Dienstag positiv auf das Coronavirus getestet. Die Sicherheitsvorsteherin, welche seit anfangs dieser Woche ihre Ferien zuhause in Zürich verbringt, begab sich daraufhin in Quarantäne und liess sich auf das Coronavirus testen. Das Testergebnis fiel positiv aus, heisst es in einer Mitteilung.

Rykart weise zurzeit keine Symptome auf und werde ihre stadträtlichen Aufgaben in Isolation von zuhause aus wahrnehmen. Sie appelliere aber an die Bevölkerung, die Schutzmassnahmen gegen das Virus strikt einzuhalten. Alle seien angesichts der massiv steigenden Fallzahlen gefordert, ihren Beitrag zu leisten, um Infektionen so weit als möglich zu verhindern, heisst es in der Mitteilung weiter.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.