Aktualisiert 07.12.2010 15:57

Fussball

Karriereende von Oliver Neuville

Der frühere deutsche Internationale Oliver Neuville (37) verlässt nach einem halben Jahr per sofort den abstiegsbedrohten Zweitligisten Arminia Bielefeld und beendet seine Karriere.

Der in Locarno geborene WM-Teilnehmer von 2002 und 2006 spielte lange Zeit für Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen. Begonnen hatte der Stürmer seine Karriere in der Schweiz bei Locarno und Servette. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.