Aktualisiert 14.03.2007 12:58

Kasperli macht den Rambo

Nach dem «Jugo-Pingu» nun der Kasperli-Rambo: «Zwetschgenkopf! Du frecher Hagel!» zischt es aus Sylvester Stallones wutverzerrtem Munde. Als wolle er die sowjetische Militärmacht in Afghanistan mit Totlachen aus dem Weg räumen.

Man nehme einen Ausschnitt aus dem 1988er Film «Rambo III» (Handlung: Muskelmann Rambo Alias Sylvester Stallone geht nach Afghanistan und mischt die russische Besatzungsmacht auf), lösche die Tonspur und unterlege diese mit originalen Schweizer Kasperli-Stimmen. Das Resultat: Ein Meisterwerk.

Quelle: YouTube

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.