Aktualisiert 25.09.2005 20:23

Katastrophe auf dem Rhein simuliert

Rund 200 Personen von 20 Rettungsorganisationen aus dem Departement Haut-Rhin, dem Regierungsbezirk Freiburg und aus Basel-Stadt haben am Samstag bei der Palmrainbrücke eine Katastrophenübung durchgeführt.

Laut ersten Einschätzungen verlief die Übung gut. Angenommen worden war ein Zusammenstoss auf dem Rhein zwischen einem Passagierschiff mit rund 300 Personen an Bord und einem Tanker mit anschliessendem Brand.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.