Aktualisiert 02.02.2011 14:47

Ski alpinKathrin Hölzl nicht in Zwiesel

Die Riesenslalom-Weltmeisterin Kathrin Hölzl (26) verzichtet auf den Start in den beiden Weltcup-Rennen in Zwiesel.

Die Deutsche hat seit Dezember Probleme mit ihrem Rücken und schont sich für die am nächsten Dienstag beginnenden Weltmeisterschaften in Garmisch-Partenkirchen.

«Der Rücken bereitet mir seit einigen Tagen wieder Probleme. Ich habe mich daher entschlossen, auf den Start beim Weltcup in Zwiesel zu verzichten», sagte Hölzl. «Ich möchte die Zeit bis zu den Weltmeisterschaften nutzen, um mich bestmöglich zu erholen und in Garmisch wieder fit an den Start gehen zu können.»

In Zwiesel stehen am Freitag ein Riesenslalom und am Samstag ein Slalom auf dem Programm. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.