Erfolg als Trennungsgrund: Katy Perry wieder Single
Aktualisiert

Erfolg als TrennungsgrundKaty Perry wieder Single

Sängerin Katy Perry ist wieder zu haben. Die Musikerin trennte sich von ihrem Freund, dem «Gym Class Heroes»-Frontmann Travis McCoy.

Vorangegangen waren Monate von Streitereien. «Es ist traurig, aber in den letzten Monaten haben sie sich viel gestritten, da sie sich nie sahen», berichtet ein Vertrauter in der britischen Zeitung 'News of the World'. «Wenn jemand sehr schnell sehr berühmt wird, dann leidet die Beziehung normalerweise. Momentan erlebt sie eine so grossartige Zeit, dass sie gerade allein sein muss.»

Ihr Ex ist am Boden zerstört. Katy soll diejenige gewesen sein, die ihm dabei geholfen hat, sein Leben wieder in Ordnung zu bringen. Vorher lebte der Rocker eine selbstzerstörerische Phase aus.

In seinem Blog postete McCoy Lyrics von dem Rapper Main Source, um seinen momentanen Gefühlszustand zu untermauern: «We fight every night, now that's not kosher. I reminisce with bliss of when we was closer.» («Wir kämpfen jede Nacht, nun, das ist nicht mehr koscher. Glücklich erinnere ich mich daran, als wir uns näher waren.»

Trotzig schrieb er dazu: «ein Laptop ist meine neue B***h. LOYAL, HÖRT ZU und LÄSST MICH NIE IM STICH!» Das hört sich doch verdächtig nach einem gebrochenen Männerherzen an.

Quelle: BANG

Deine Meinung