Aktualisiert 24.05.2007 07:55

Katze bringt Motorradfahrer zum Stürzen

Ein 50-jähriger Motorradfahrer hat sich bei einem Sturz am Mittwochnachmittag in Wolfhalden unbestimmte Verletzungen zugezogen. Er hatte wegen einer Katze brüsk gebremst und dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

Der Verletzte klagte nach dem Unfall über Rippenschmerzen. Er wurde mit der Ambulanz ins Spital eingeliefert, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.