07.12.2017 07:33

Long Beach, KalifornienKaufen Sie eine Wohnung aus dem Film «La La Land»

Einmal wohnen wie Emma Stone: In dem pinkfarbenen Komplex aus dem Film «La La Land» ist eine Zweizimmerwohnung frei.

von
M. Steiger
1 / 7
Willkommen im El-Cordova-Wohnkomplex in Long Beach, Kalifornien.

Willkommen im El-Cordova-Wohnkomplex in Long Beach, Kalifornien.

redfin.com
Kommen Ihnen die rosafarbenen Wände und der spanische Baustil bekannt vor? Dann haben Sie wahrscheinlich «La La Land» gesehen.

Kommen Ihnen die rosafarbenen Wände und der spanische Baustil bekannt vor? Dann haben Sie wahrscheinlich «La La Land» gesehen.

redfin.com
In einer dieser Wohnungen wohnt im Film nämlich die angehende Schauspielerin Mia (Emma Stone), als sie den Jazzmusiker Sebastian (Ryan Gosling) kennenlernt.

In einer dieser Wohnungen wohnt im Film nämlich die angehende Schauspielerin Mia (Emma Stone), als sie den Jazzmusiker Sebastian (Ryan Gosling) kennenlernt.

redfin.com

Kommt Ihnen dieser schreiend bunte, spanisch angehauchte Wohnkomplex in Long Beach, Kalifornien irgendwie bekannt vor? Dann haben Sie vermutlich «La La Land» mit Emma Stone und Ryan Gosling in den Hauptrollen gesehen.

Im Film geht es um die angehende Schauspielerin Mia (Stone) und den Jazzmusiker Sebastian (Gosling). Die beiden verlieben sich nach mehreren Treffen ineinander, das Schicksal meint es aber nicht gut mit ihrer Beziehung. Glückliche Zeiten erleben die beiden hauptsächlich in Mias Wohnung.

Spanische Architektur in Kalifornien

Aber auch wer den Film nicht gesehen hat, kann diesem etwas kitschigen Wohnkomplex etwas abgewinnen: Das Gebäude stammt aus den 1920ern und heisst El Cordova. Es gibt einen Weg mit Pflastersteinen und einen Springbrunnen, die die Vintage-Optik der Fenster und Torbögen noch verstärkt.

Die Wohnung, die zum Verkauf steht, ist 119 Quadratmeter gross und hat eine komplett ausgestattete Küche, ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer und einen Balkon. Es gibt Holzböden, spanische Plättli und französische Türen. Und zwei Parkplätze sind im Kaufpreis von 495'000 Dollar auch inbegriffen.

Living-Push

Ihnen gefällt dieser Text und Sie würden gerne mehr solche Artikel lesen? Dann aktivieren Sie den Living-Push: In diesem Kanal lesen Sie Geschichten über aussergewöhnliche Häuser, träumen mit uns von Schlössern und alternativen Lebensweisen. Täglich zeigen wir Ihnen faszinierende Bilder aus der ganzen Welt und geben gleichzeitig praktische Tipps für Ihre Wohnung und den Umgang mit Vermietern.

Und so gehts: Installieren Sie die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippen Sie rechts oben auf das Menüsymbol, dann auf das Zahnrad. Wenn Sie dann nach oben wischen, können Sie die Benachrichtigungen für den Living-Kanal aktivieren.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.