Aktualisiert 27.08.2012 13:38

Gesuch eingetroffenKaufleuten-Mörder wird ausgeliefert

Shivan M., der mutmassliche Kaufleuten-Mörder, wird bald von Norwegen an die Schweiz ausgeliefert. Er dürfte in den nächsten zwei Wochen überführt werden.

von
feb

Der 23-jährige Vigan M.* wurde am 15. Juli bei einer Auseinandersetzung vor dem Zürcher Club Kaufleuten durch mehrere Messerstiche getötet. Shivan M.* gilt als dringend tatverdächtig. Er soll Vigan M. niedergestochen und dessen Bruder schwer verletzt haben. Nach der Tat flüchtete er ins Ausland, konnte später aber in Norwegen verhaftet werden.

Jetzt steht die Auslieferung offenbar kurz bevor. «Shivan M. wird gegen die Auslieferung in der Schweiz keinen Rekurs einlegen», sagte Andreas Nyhaug, Anwalt des Verdächtigten, am Freitagabend gegenüber Tele Züri.

Gemäss Nyhaug ist das Auslieferungsgesuch aus der Schweiz eingetroffen. Shivan M. könnte deshalb in den nächsten zwei Wochen in die Schweiz überführt werden.

*Namen der Redaktion bekannt

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.