Sommerfit: Kaylas Wohnzimmer-Workout
Publiziert

SommerfitKaylas Wohnzimmer-Workout

Der Fitness-Star Kayla bringt Sie in Sommerform. Alles, was Sie dafür brauchen, ist ein Couchtisch oder Stuhl.

von
gss
1 / 10
Sit-ups mit Drehung: Platzieren Sie einen Stuhl vor sich. Legen Sie sich flach auf einen Teppich oder eine Matte und stellen Sie die Füsse auf den Stuhl, Hände hinter den Rücken. Spannen Sie Ihre Bauchmuskeln an.

Sit-ups mit Drehung: Platzieren Sie einen Stuhl vor sich. Legen Sie sich flach auf einen Teppich oder eine Matte und stellen Sie die Füsse auf den Stuhl, Hände hinter den Rücken. Spannen Sie Ihre Bauchmuskeln an.

Jeremy Butler
Strecken Sie Ihren rechten Arm. Bringen Sie Ihren Oberkörper zu Ihrem linken Fuss, bis die rechte Hand den Stuhl berührt. Drehen Sie sich langsam wieder zur Mitte und senken Sie den Oberkörper.

Strecken Sie Ihren rechten Arm. Bringen Sie Ihren Oberkörper zu Ihrem linken Fuss, bis die rechte Hand den Stuhl berührt. Drehen Sie sich langsam wieder zur Mitte und senken Sie den Oberkörper.

Jeremy Butler
Seitenwechsel. Achten Sie während der ganzen Übung darauf, ohne Schwung zu arbeiten.

Seitenwechsel. Achten Sie während der ganzen Übung darauf, ohne Schwung zu arbeiten.

Jeremy Butler

Achtung, fertig, Badi

Auch wenn es das Wetter im Moment nicht vermuten lässt: Bald ist Sommer. Ob Bikini oder Badehose – mit ein paar Übungen geben Sie Ihrer Badifigur jetzt den letzten Schliff. Dafür müssen Sie nicht einmal das Wohnzimmer verlassen. Schnappen Sie sich einen Stuhl oder Sofatisch, eine Matte und Gewichte (auch Wasserflaschen eignen sich).

Stellen Sie einen Timer auf 7 Minuten und wiederholen Sie in dieser Zeit den Parcours so oft wie möglich. Machen Sie 60 Sekunden Pause und wiederholen Sie die Übungen nochmals während 7 Minuten. Viel Spass!

Wohnzimmer-Parcours:

10 x Sit-ups mit Drehung

10 x Trizep-Dips

10 x erhöhte Liegestützen

10 x Sackmesser

Mehr zu Kayla Itsines und Ihrem Bikini-Body-Guide auf Kaylaitsines.com

Kayla Itsines (23) ist eine australische Personal Trainerin. Mit ihrem 12-wöchigen Trainingsplan «Bikini Body Guide» feiert sie weltweit Erfolge. Der Plan basiert auf kurzen, intensiven HIT-Übungen, die überall durchgeführt werden können.

Deine Meinung