Keane haben extreme Flugangst
Aktualisiert

Keane haben extreme Flugangst

Keane haben ihre USA-Tour mit einem Zittern gestartet - denn alle drei Bandmitglieder haben extreme Flugangst.

von
wenn

Die Briten haben am 25. Januar im texanischen Austin den Auftakt zu ihrer einmonatigen Tour quer durch die Staaten gegeben, die sie zum Ende auch nach Europa bringen wird.

Da alle drei Bandmitglieder grosse Flugangst haben, sei das Jet Set-Leben nicht nur eine Freude, so Frontmann Tom Chaplin.

Chaplin: «Eigentlich macht es mir nicht mehr viel aus, aber die anderen beiden sind absolut vorsichtige Flieger. In letzter Zeit habe ich mich allerdings auch zu einem nervlichen Wrack verwandelt - ich werde mich einfach an meinem Sitz festhalten, wenn wir starten. Es sei denn, ich schlafe oder bin betrunken - das kommt auch schon mal vor.»

Deine Meinung