Aktualisiert 28.05.2013 12:49

Kebab-Spiesse

Hauptgericht für 4 Personen

von
jne

Zutaten

600 g entbeinter Lammgigot

3 mittelgrosse Zwiebeln

2 EL Milch

2 EL Olivenöl

1 TL Salz

? TL milder Curry

? TL Pfeffer

4 Fladenbrote

1 TL Chiliflocken

1 Bio-Zitrone

Joghurt-Sauce

200 g Joghurt nature

1 EL Olivenöl

1 TL Chiliflocken

Salz

Zubereitung

1. Lamm in ca. 1,5 cm grosse Würfel schneiden. 1/3 der Zwiebeln an der Bircherraffel reiben. Mit Milch, Öl, Salz, Curry und Pfeffer mischen. Marinade zum Fleisch geben, gut mischen. Fleisch im Kühlschrank mindestens 4 Stunden marinieren.

2. Für die Sauce Joghurt, Olivenöl und Chiliflocken mischen. Mit Salz abschmecken.

3. Fleisch aus der Marinade heben, gut abtropfen lassen. Restliche Zwiebeln in Schnitze schneiden. Fleisch und Zwiebeln aufspiessen. Bei mittlerer Hitze 10–15 Minuten rundum braten. Gleichzeitig Fladenbrot erwärmen. Spiesse darauf anrichten. Nach Belieben mit Chiliflocken bestreuen. Mit Zitronensaft beträufeln.

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten + mind. 4 Stunden marinieren

Pro Person ca. 35 g Eiweiss, 26 g Fett, 26 g Kohlenhydrate, 490 kcal

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.