Aktualisiert 30.07.2014 13:25

FussballKehl tritt auch als Captain zurück

Im März dieses Jahres hatte Dortmunds Innenverteidiger Sebastian Kehl verkündet, dass er im Sommer 2015 die Karriere beenden werde. Schon ein Jahr früher gibt er nun das Captain-Amt ab.

Der frühere deutsche Internationale erklärte dies während des Trainingslagers von Borussia Dortmund in Bad Ragaz. Der ehemalige Freiburger Verteidiger war bei Dortmund während sechs Jahren Captain. Ein Nachfolger wird nun gesucht. Mats Hummels scheint die Favoritenrolle zuzukommen.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.