Aktualisiert

Keil auf A1 – platte Reifen

Ein verlorener Keil sorgte am Freitag auf der Autobahn A1 bei Neuendorf für eine Serie von Plattfüssen.

Vier Autofahrer sahen das Hindernis zu spät und überfuhren es. Für diese Lenker war die Fahrt kurz danach zu Ende: Sie blieben mit einem oder mehreren Plattfüssen auf dem Pannenstreifen liegen. Der TCS hatte danach alle Hände voll zu tun.

Wer den Keil verloren hatte, ist unbekannt – vermutlich stammt er von einem Autotransporter.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.